Geschäftsbedingungen

Für Lieferungen an den Verbraucher

 

  1. Anwendungsbereich

 

Diese Kauf- und Lieferbedingungen, im Weiteren Bedingungen genannt, gelten für alle Bestellungen, die über Växbo Lins Homepage, www.vaxbolin.se, im Weiteren Homepage genannt, und über Växbo Lins Kundendienst erfolgen, wenn der Kunde der Verbraucher ist und kein Unternehmen und die Lieferung in einen Mitgliedsstaat der EU geht.

Mit Verbraucher ist eine physische Person gemeint, die für eigene Zwecke handelt.

Wenn die Gesetze eines anderen Landes als Schweden angewandt werden, gelten die Bedingungen in den Bereichen, die von abweichenden Gesetzen nicht berührt werden. Växbo Lin hält sich selbstverständlich an geltendes Recht.

 

2. Bestellung

 

Die Bestellungen sollte über die Homepage oder den Kundendienst erfolgen. Siehe untenstehende Kontaktangaben.

Um eine Bestellung ohne Mehrwertsteuer aufzugeben, muss der Kundendienst kontaktiert werden.

Wichtig ist, dass der Kunde direkt nach Erhalt der Auftragsbestätigung deren Richtigkeit kontrolliert. Wenn ein Fehler darin ist, oder man etwas ändern möchte, sollten sie umgehend Kontakt mit uns aufnehmen.

Aufgrund schwedischer Gesetze sind wir gezwungen, bei Bestellungen von unter 18jährigen Kunden, die schriftliche Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten zu erhalten.

 

3. Preis

Mehrwertsteuer

Die Preise auf unserer Homepage sind in SEK inklusive 25% Mehrwertsteuer angegeben. Die MwSt. wird bei sämtlichen Bestellungen erhoben, bei denen der Kunde der Verbraucher ist und in einem Mitgliedsland der EU beheimatet ist.

Umsatzsteuer wird nicht fällig, bei Bestellungen, die in ein Land gehen, das nicht Mitglied der EU ist. Zoll kann nach den Bestimmungen des jeweiligen Landes, in das die Lieferung geht, dazu kommen. Eventuelle Abgaben für Umsatzsteuer und Zoll sind vom Kunden zu bezahlen. Växbo Lin hat keine Möglichkeit, den Kunden über die Abgaben zu informieren und der Kunde ist selbst für die Erfüllung der Formalitäten bei der Einfuhr der Waren und der Bezahlung von Steuer und Zoll verantwortlich.

 

Fracht

Die Preis verstehen sich exklusive Fracht. Die Kosten dafür kommen dazu und sind vom Kunden zu tragen. Die Höhe der Frachtkosten wird im Zusammenhand mit der Bestellung bekannt gegeben.

 

Bezahlung

Bei Bestellungen über unseren Webshop akzeptieren wir folgende Karten: VISA, VISA Elektron, Mastercard oder Maestro. Bei Bezahlung mit Bank- oder Kreditkarten: Folgen sie den Anweisungen auf den Internetseiten während des Zahlungsvorganges. Bei Bestellungen über unseren Kundendienst bezahlen sie per Vorausüberweisung auf unser Bankkonto.

 

Sicherheit

Wir bieten jederzeit eine sichere Bezahlung. Wir arbeiten mit DIBS zusammen. Alle Kartenangaben und persönliche Daten sind verschlüsselt und können nur von berechtigten Personen gesehen werden.

 

Reservierungen

Weil manche Waren bestellt werden müssen oder aus der Produktion genommen wurden, oder aus einem anderen Grund nicht mehr lieferbar sind, ist die Bestellung erst bindend für Växbo Lin, wenn eine Auftragsbestätigung an den Kunden geschickt wurde.

Wir behalten uns das Recht auf Preisänderungen vor, wenn Umstände, die Växbo Lin nicht zu vertreten hat, wie z.B. Wechselkursveränderungen, erhöhte Einkaufs- oder Herstellungspreise, oder Umsatzsteuererhöhungen eintreten. 

Wir behalten uns auch das Recht vor, Bestellungen zu annullieren, wenn die Waren offensichtlich falsch ausgezeichnet sind.

 

4. Bestellwaren

Anzahlung

Bei Bestellung von gewissen nicht lagermäßig geführten Waren muss die Bestellung über den Kundendienst laufen. Dabei muss die Ware zu 100% im Voraus bezahlt werden.

 

Bezahlung

Der gesamte Rechnungsbetrag muss bei uns vor der Auslieferung eingegangen sein.

 

Abbestellung

Wenn sie Waren abbestellen möchten, sind sie gemäß § 41 des Verbrauchergesetzes verpflichtet, uns die angefallenen Kosten zu ersetzen, soweit sie nicht das Widerrufsrecht gemäß Absatz 6 ausnutzen können.

 

Retouren

Für Bestellwaren gilt nicht das offene Kauf- oder Tauschrecht. Sie könnten nur Widerrufsrecht gemäß Artikel 6 haben. Kontaktieren sie gern den Kundendienst, um zu klären, was gilt.

 

5. Lieferung

Lieferzeit

Die normale Lieferzeit beträgt fünf bis zehn Arbeitstage innerhalb Schwedens, wenn sie ihre Mobilnummer angegeben haben. Ohne Angabe der Mobilnummer kann die Lieferung sich um zwei Tage verlängern. Zu Postleitzahlbereichen mit Landbriefträgern ( meist Postleitzahlen deren 3. Ziffer eine 5 ist) kann die Lieferzeit zwei – drei Tage länger sein. Für Spezialbestellungen und Lieferungen in andere Länder als Schweden gelten andere Lieferzeiten. Eine vorläufige Lieferzeit kann unser Kundendienst nennen. Ansonsten teilen wir die Lieferzeit nach Erhalt der Auftragsbestätigung unseres Lieferanten mit. 

Ein Paket bleibt nur 14 Tage ab Ankunftsdatum in der Abholstelle liegen. Innerhalb dieser Zeit muss es abgeholt werden, wenn es nicht an uns zurückgeht. Die Lieferzeit ausserhalb der EU ist ca 12 – 22 Tage. Eine voraussichtliche Lieferzeit kann unser Kundendienst nennen. 

 

Auslieferungsbescheid

Eine Mitteilung über die Lieferung schickt der Transportör, wenn er die Mobilnummer und e-mail hat.

 

Lieferverzögerung

Selbst wenn wir alles tun, um die Bestellungen in der versprochenen Zeit zu liefern, können Fehler vorkommen. Wenn die Lieferung ausbleibt, bitten wir sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir klären können, woran die Verzögerung liegt. Wenn die Verzögerung von hoher Bedeutung für sie ist, können sie das Recht haben, den Kauf zu stornieren. Melden sie sich sofort, wenn die Lieferung verspätet ist und sie die Ware dringend benötigen.

 

Transportschaden

Wir arbeiten mit Firmen zusammen, von den wir den Eindruck haben, dass sie eine gute Qualität ihrer Transporte bieten. Dennoch können Transportschäden vorkommen. Als Käufer sind sie verantwortlich, bei der Annahme oder baldmöglichst danach zu prüfen, ob die Verpackung oder die Ware Schäden aufweist. Bei Auftreten von sichtbaren Schäden, sollten sie das sofort dem Lieferer angeben oder wenn sie es erst nach Übergabe feststellen, an unseren Kundendienst unter +46278-666200 oder per mail info@vaxbolin.se.

 

6. Widerrufsrecht

Widerrufsfrist und Mitteilung

Unser Ziel ist, dass sie als Kunde voll zufrieden sind mit dem, was sie bei uns gekauft haben. Beim Kauf über das Internet oder über unseren Kundendienst haben sie das Recht, den Kauf innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu widerrufen. Das müssen sie unserem Kundendienst mitteilen. Kontaktinformationen weiter unten. 

Bitte beachten sie, dass es sich nicht um das Ausnützen des Widerrufsrechts handelt, ein Paket nicht abzuholen oder die Annahme zu verweigern.

 

Ausnahmen

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Waren, die speziell für ihre Wünsche hergestellt wurden oder auf andere Art individuell sind, z.B. nach Maß bestellte Tischdecken oder Gardinen.

 

Rückgabebedingungen

Wenn sie den Kauf rückgängig machen wollen, müssen sie die Waren ungebraucht und in ursprünglichem Zustand zurück schicken. (Man kann allerdings kontrollieren, dass die Ware nicht fehlerhaft ist.) (Kontaktinformationen siehe unten).

Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden und zusätzliche Kosten können anfallen. Als Kunde tragen sie auch das Risiko, dass die Ware während der Rücksendung nicht beschädigt wird oder verschwindet. Also sollten sie die Sendung versichern und ordentlich verpacken.

 

Rückerstattung

Wir bezahlen innerhalb von 30 Tagen nach Eingang das, was sie für die Ware bezahlt haben, zurück.

 

7. Tauschrecht

 

Wir gewähren außer dem Widerrufsrecht ganze 30 Tage Tauschrecht unabhängig ob die Bestellung im Webshop oder über den Kundendienst erfolgte. Die Zeit läuft ab dem Bestelldatum.Sie können die Ware gegen andere Waren in vergleichbarem oder niedrigerem Wert tauschen. Alternativ bekommen sie ein Guthaben über den bezahlten Betrag, bei Tausch gegen billigere Waren, eine Gutschrift über die Differenz.

Wenn sie Waren tauschen wollen, müssen sie diese unbenutzt in der Originalverpackung zurückgeben und die Quittung beilegen. Wenn die Ware ein Teil eines Angebotes waren, müssen alle Waren aus dem Sonderangebot zurück gegeben werden.

 

8. Fehlerhafte Ware

 

Trotz unserer und unserer Lieferanten hoher Qualitätsansprüche können einzelne Waren fehlerhaft sein. Wenn das der Fall sein sollte und sie haben rechtzeitig reklamiert, werden wir die Ware selbstverständlich für sie kostenlos reparieren bzw. tauschen. Als Beweis, dass sie die Ware bei uns gekauft haben, ist es wichtig, die Auftragsbestätigung vorzulegen. Also bewahren sie diese immer auf.

 

9. Reklamationen

 

Reklamationen über fehlerhafte Ware, Fehler oder Verzögerung bei der Lieferung, sollte schriftlich so schnell wie möglich an Växbo Lin gehen. Kontaktinformationen finden sie unter Punkt 16. Wenn die Reklamation nicht innerhalb angemessener Zeit erfolgt, verlieren sie das Recht auf eventuelle Sanktionen gegen Växbo Lin gemäß schwedischem Verbraucherschutzgesetz.

 

10. Vorbehalt

 

Växbo Lin behält sich eventuelle Druck- oder Schreibfehler vor und haftet nicht für Schäden daraus. Preisangaben auf der Homepage sind ein Angebot und ein Vertrag kommt erst durch die Auftragsbestätigung durch Växbo Lin zustande.

 

11. Nicht abgeholte Pakete

 

Für Pakete, die nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit abgeholt wurden, haften wir nicht. Nicht abgeholte Pakete, die an uns zurückgehen, werden auf ihr Risiko verschickt und wir haften nicht für die Ware nachdem sie zurückgeschickt wurde. Es ist daher wichtig, das Paket abzuholen oder in Empfang zu nehmen auch wenn sie den Kauf rückgängig machen wollen.

Für nicht abgeholte Pakete berechnen wir 250 SEK für Pakete innerhalb Schwedens und 350 SEK für Pakete in andere Länder, was unseren Frachtkosten und Rücknahme entspricht. 

 

12.  Kundendienst

 

Bei Fragen, Fehlern oder allen anderen Dingen wenden sie sich bitte an unseren Kundendienst, unter Tel.: +46278 666200 Mail: info@vaxbolin.se.

Der Kundendienst steht ihnen Werktags zwischen 10 und 16:00 Uhr zur Verfügung. Mails beantworten wir werktags innerhalb von 48 Stunden.

 

13. Persönliche Daten

 

Um einen Vertrag abzuschließen, muss Växbo Lin persönliche Daten speichern. Mit persönlichen Daten sind alle Informationen gemeint, die direkt oder indirekt mit einer physischen, lebenden Person verknüpft werden können. Die Angaben, die bei der Registrierung angegeben werden, bearbeiten wir bei Växbo Lin. Sie haben das Recht, einmal im Jahr einen Auszug der über sie gespeicherten Informationen zu verlangen. Falls falsche oder unvollständige Angaben dabei sind, berichtigen wir diese wenn sie uns das mitteilen. Sie können ebenfalls verlangen, dass ihre Daten gelöscht werden.

Växbo Lin verwendet die Daten nur für eine ordnungsgemäße Abwicklung der Verträge und verkauft keine persönlichen Daten weiter an Dritte. 

Durch die Akzeptanz unserer Bedingungen akzeptieren sie auch die Behandlung und Speicherung persönlicher Daten.

 

14. Höhere Gewalt

 

Växbo Lin wird von der Verpflichtung zur Lieferung entbunden, wenn die Ausführung der Bestellung von Umständen, verhindert wird, die Växbo Lin bei Vertragsabschluss vernünftigerweise nicht vorhersehen konnte und die nicht verhindert werden konnten, wie z.B. Streik, Feuer, Unglücksfälle, Krieg, staatliche Eingriffe und andere Vorkommnisse, die außerhalb des Einflusses von Växbo Lin liegen und im Wesentlichen die Ausführung der Verträge unmöglich machen.

 

15. Streitfälle

 

Växbo Lin ist bestrebt, dass alle Kunden zufrieden sein sollen. Zu allererst versuchen wir immer uns mit dem Kunden zu einigen, wenn etwas falsch gelaufen ist. Wenn das trotz aller Anstrengungen nicht gelingt, empfehlen wir ihnen, sich an eine Schlichtungsstelle für Verbraucher zu wenden. Selbstverständlich folgen wir dann deren Empfehlungen.

 

16. Unternehmensinformationen

 

Växbo Lin AB

Växbo 3041

821 95 Bollnäs

Telefon: +46278-666 200

Mail: info@vaxbolin.se

Bankgiro 5371-7138 

Bank: Swedbank Bollnäs 

IBAN: SE97 8000 0810 3403 7673 398

Swift: SWEDSESS

Organisationsnummer: 556448-7949

MwSt. Reg Nr. SE5564487949-01