Fabriksbesichtigung

2016-05-02

Mit viel Stolz verwalten und entwickeln wir ein schwedisches Kulturerbe weiter. Växbo Lin begann 1990 an gleicher Stelle, wo Leinen seit Jahrhunderten produziert wurde. Ein verrücktes Projekt, mitten auf dem Lande eine neue Fabrik zu bauen, als die schwedische Industrie begann, in andere Länder mit billigeren Arbeitskräften umzuziehen. Für uns ist es wichtig, die schwedische Industrie am Leben zu halten und Arbeitsplätze und das Wissen zu erhalten. Wir weben und nähen unsere Produkte in unserer Fabrik in Hälsingland und zeigen sie und die Produktion gern unseren Besuchern! 

FÜHRUNG FÜR GRUPPEN

Wir führen Gruppen ganzjährig, wenn sie mindestens 10 Personen umfasst. 

FÜHRUNG TÄGLICH 13:00 UHR IM JULI

Im Juli führen wir jeden Tag um 13:00 Uhr durch die Fabrik. Wir zeigen und berichten, wie die Produktion heute abläuft, vom Garn bis zum glänzenden Leinenstoff in einer der wenigen noch betriebenen schwedischen Webereien. Die Führung dauert 25 Min. und kostet 50 Kr/Person und endet in unserem Fabriksverkauf, wo man tolle Funde unter schönen Leinentextilien erster und zweiter Wahl machen kann.

 

Herzlich willkommen!

 

 

Teile